KUNDMACHUNGEN

 

Bauamt: 

 
Kundmachung Endbeschau Schlager Kurt und Monika - Einfamilienwohnhaus -
Donnerstag, 16.01.2020, 8.15 Uhr, an Ort und Stelle
 
 
Kundmachung Bauverhandlung Schneider Kristin und Rössler Patrick - 
Einfamilienwohnhaus, Garage, Stützmauer, Geländeveränderung -
Donnerstag, 16.01.2020, 9.00 Uhr, an Ort und Stelle
 
 
 
  

Flächenwidmungsplan:

 
 
LINK  zu Entwurf Flächenwidmungsplan und ÖEK:

   


Straßen und Wege, Sonstiges: 

  
  
Sperre der Eisenbahnkreuzung "Neumarkter Straße" am 28.01.2020
14_2019VO ÖBB, Sperre EK Neumarkter Straße.pdf
 

Sperre der Kirchgasse ab 13.01.2020
01_2020VO MG, Sperre Kirchgasse, Rohrbruch.pdf

 

 


Wahlen und Volksbegehren:


Bundesheer:

 
 
 
Kundmachung Stellungspflichtige 2020
Geburtsjahrgang 2002
 
Die Kundmachung kann auch  im Internet  abgerufen werden: Stellungskundmachung 2020 
 
 
 

Gemeinderat:

Gemeinderatssitzung, am Donnerstag, dem 05. März 2020, um 19.00 Uhr 

 


Finanzen:

Voranschlag 2019 mit Auszug Sitzungsprotokoll vom 13.12.2018.pdf

Rechnungsabschluss 2018 Beschluss vom 28.02.2019 mit Sitzungsprotokoll.pdf

 


 

Hinweis zur Rechtsmitteleinbringung

Rechtsmittel können in folgender Form eingebracht werden:

• Persönlich/postalisch: Marktgemeindeamt Scheifling, Amtsplatz 1,
    8811 Scheifling während der Amtszeiten: Mo., Di. u. Do. von 07.00 bis 17.00 Uhr;
     Mi. u. Fr. von 07.00 bis 12.00 Uhr
• Per E-Mail: gde@scheifling.gv.at
• Per FAX: 03582/2315-4

Für die Rechtsmitteleinbringung werden die allgemeingültigen technischen Voraussetzungen für Anbringen und Erledigungen wie folgt festgelegt:

• max. Dateigröße 10 MB
• Übermittlung von Zip Dateien sind möglich
• folgende Datenträger können verwendet werden (CD, DVD, USB-Stick, SD-Karte)
• Elektronische Formate (.pdf, .doc, .docx, .jpg, .rtf)

  


 
Kundmachung der Amtssignatur

Amtssignatur

Im Sinne einer elektronischen Verfahrensabwicklung kann die MARKTGEMEINDE SCHEIFLING auf ihren Formularen eine Amtssignatur anbringen. Dadurch wird gewährleistet, dass es sich um ein amtliches, elektronisches Dokument einer Behörde handelt. Durch die Amtssignatur können die Herkunft und die Echtheit eines Dokuments überprüft werden. Ein auf Papier ausgedrucktes mit einer Amtssignatur versehenes elektronisches Dokument einer Behörde hat gemäß § 20 E-GovG die Beweiskraft einer öffentlichen Urkunde.

Merkmale der Amtssignatur:

• Bildmarke (gem.§ 19 Abs. 1 E-GovG)
• Hinweis im Dokument "Dieses Dokument wurde amtssigniert" (gem. § 19 Abs. 3 E-GovG)
• Prüfinformation der elektronischen Signatur (gem. § 20 E-GovG)

Informationen zur Amtssignatur finden Sie unter: http://www.digitales.oesterreich.gv.at/

 

Veröffentlichung der Bildmarke

Die Veröffentlichung der Bildmarke MARKTGEMEINDE SCHEIFLING gemäß § 19 Abs. 3 E-GovG finden Sie hier: VeröffentlichungSigned.pdf


Elektronische Signaturprüfung:
http://www.signaturpruefung.gv.at/ bzw. https://pruefung.signatur.rtr.at/

Rückführbarkeit eines Ausdruckes mit Amtssignatur: http://www.signaturpruefung.gv.at/ bzw. https://pruefung.signatur.rtr.at/

Verifizierung bzw. sonstige Auskünfte zu amtssignierten Dokumenten der Marktgemeinde Scheifling:

Ansprechperson:    

image

Verwaltung und Standesamt

Silvia Schoberegger-Bacher
03582 / 2315-10

s.schoberegger@scheifling.gv.at
http://www.scheifling.gv.at

Parteienverkehr:
täglich von 8 bis 12 Uhr

 

Parteiverkehrszeiten:
Montag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Mittwoch: 08.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 08.00 bis 12.00 Uhr
und 13.00 bis 17.00 Uhr
Freitag: 08.00 bis 12.00 Uhr
sowie nach telefonischer Vereinbarung

Standesamt:
täglich von 8.00 bis 12.00 Uhr
oder nach telefonischer Vereinbarung 

© Copyright 2020 Gemeinde24 APP.Homepage.SocialMedia für Ihre Gemeinde!